Vorweihnachtszeit

Hallo meine Lieben,


die Straßen und Kaufhäuser sind geschmückt, die ersten Geschenke werden auch gekauft und der himmlische Duft der Plätzchen macht sich allmählich breit. In der Schule wird kein Unterricht mehr gemach, man schaut Filme und isst Kekse während die Temperaturen ( zu) langsam fallen. Ich persönliche liebe den Winter. Nach Hause kommen, dicken Pulli und Stricksocken an und ganz viel Tee trinken und ab und zu auch ein Plätzchen klauen, wundervoll!

Aber nicht nur Weihnachten, sondern auch Silvester ist nicht mehr weit.
Wie schnell ging dieses Jahr den bitte rum? Ich kann mich noch genau an letztes Silvester erinnern und jetzt sollen schon 365 Tage vergangen sein? Wie lange hab' ich denn eigentlich geschlafen? :D

Ich finde es besonders schön, wie es zu dieser liebevollen 5. Jahreszeit läuft: die Arzthelferin wünscht frohe Weihnachten, die Läden werden immer befüllter ( zum Glück gibt's Onlineshopping), es duftet einfach wundervoll, die schönsten Serien aus der "Kindheit" ( die gar nicht so lange her ist) laufen endlich wieder und ein wohliges Gefühl breitet sich aus. Ich habe immer das Gefühl, zur Weihnachtszeit gibt es weder Krieg noch Hass, nur Liebe. Alles Menschen lieben einander und genießen das Leben. Schön wärs.
Die Ereignisse der letzten Wochen haben viele, vor allem die Betroffenen, noch nicht verdaut. Was ist mit der kindlichen Vorstellung der Welt aus Filmen in der Weihnachtszeit? Die Produzenten der Filme müssen ihre Vorstellungen doch irgendwo her haben, warum passiert so viel schreckliches in der Welt? Generell geht es nicht darum, dass es in dieser Zeit toll und schön sein soll aber gerade jetzt denkt man doch besonders daran oder ist Weihnachten nur noch eine Sache der Geschenke? Kaufen für den, kaufen für die und dabei ist egal welcher Gedanke dahinter steckt?
Für dieses Jahr habe ich mir eins vorgenommen: nur Geschenke an die, die es zu schätzen wissen und dene ich von Herzen etwas schenken kann. 
Ja, ich habe das sogar umgesetzt. Für meine 3 besten Freundinnen habe ich persönliche Geschenke, ebenso für die Familie.

Ich wollte euch nur mal meine Sichtweise zeigen und meine Meinung äußern,
ich wünsche allen schöne, liebevolle Weihnachtstage.



Valentina
Kommentar veröffentlichen