the best green smoothie!

Hallo ihr Lieben,


langsam gehört er schon zum Grundnahrungsmittel bei mir: der green monster smoothie!
Das Rezept habe ich vor etwa einem Jahr bei einer Foodbloggerin auf Instagram gefunden und mich dann direkt an den Mixxer gemacht und den aller besten grünen Smoothie meines Lebens gemacht!
Für den grünen Fit-/Schlankmacher braucht ihr:

-einige Spinatblätter
-eine Kiwi
-eine Banane
-etwas Wasser / Milch
-Naturjoghurt

mittlerweile wiege/ messe ich die Zutaten nicht mehr ab weil ich es vom Gefühl her besser hinbekomme und weis, wie viel etwa in den Becher muss, damit es auch schmeckt.
Also probiert es einfach mal aus, ich bin mir sicher du bekommst den Bogen raus.

Statt der Milch kann man natürlich auch Soya-/Mandel-/Kokosmilch verwenden und auch Nüsse, Haferflocken, Samen oder ein bisschen Müsli machen sich super in dem Getränk.

Und hier noch die Vorteile/ Wirkungen von leckeren green Smoothies:

1. Gewichtsverlust.
Wer statt einer Hauptmahlzeit oder einer Zwischenmahlzeit einen grünen Smoothie zu sich nimmst, bleibt trotzdem statt und kann auf Dauer sein Gewicht reduzieren da durch den Obst/Gemüse Misch die Kalorienanzahl eher niedrig ist.

2. Viel Energie.
In einem Glas stecken sehr viele wichtige Vitamine die den Körper mit ausreichend Energie versorgen.

3. Detoxeffekt
Die Zutaten, bzw. Ballaststoffe, das Wasser in den Früchten und viel mehr, binden die Giftstoffe aus dem Körper und befördern sie raus. 

4. verbessertes Hautbild.
Dadurch, dass die Haut weniger als Entgiftungsorgan gebraucht wird, können Omega3 Fettsäuren zur Hautverbesserung führen.

Im Großen und Ganzen macht man absolut nichts falsch, wenn man ab und zu oder auch jeden Tag zu einem grünen Smoothie greift und seinem Körper etwas Gutes tut.





Valentina