1 year as Blogger

Hallo, ich bin Valentina.
Das hier ist mein 1. Blog und ich freue mich drauf, hier regelmäßig Fashion, Beauty, Fitness und Lifestyle zu schreiben. Ich werde alle Themen schnell ansprechen und vorerst täglich neue Beiträge veröffentlichen.



Ja, so begann mein erster Blogbeitrag. Ich weiß, ein Jahr ist nicht besonders lange und ich habe auch noch nicht allzu viel Erfahrung gemacht aber ich kann sagen, dass ich mich auf jeden Fall weiterentwickelt habe.
Vor einem Jahr, am 01.09.2015 begann ich mit meinem Blog. Auf die Idee kam ich spontan im Sommerurlaub in Kroatien durch meine beste Freundin, wo ich mich momentan wieder befinde. Ich habe mit dem langsamen W-lan geguckt, wo und wie man einen Blog erstellt und habe in den folgenden Tagen einfach alles möglichst genau geplant. Ich wollte einfach den perfekten Start.
Ich habe den Post vorbereitet, habe meinen Instagramfeed "gereinigt" und schon ein wenig erzählt, was ich ab jetzt in meiner Freizeit machen werde. Ich weis nicht wie oft ich die Frage " wie soll ich meinen Blog nennen" gestellt hab und wie viele Nachrichten ich bezüglich des Blogs an meine Freundin geschickt habe aber ich kann euch sagen, es waren viele. Aber es hat sich gelohnt.
Ich habe mir im letzten Jahr einige neue Dinge angeeignet und vor allem was den Blog angeht habe ich viel verändert aber eine Sache, die kann mir keiner nehmen und die wird sich nicht ändern, meine Planung. Ich liebe es einfach, Blogbeiträge entspannt vorzuschreiben.  

Ich habe ein großes Heft, mein "Blogbuch" in dem ich alle Beiträge vorplane, ein Konzept mache und mir überlege, wie was als nächstes kommt.
Ich nehme die Sache ehrlich gesagt sehr ernst und möchte das nicht nur so "nebenbei" machen. Für mich ist das Bloggen wie ein Hobby, dass seine festen Trainingszeiten hat.
Wie beim Sport habe ich hier auch viel dazugelernt und ich versuche mich immer weiter zu verbessern.

Aber genug von mir.

Ohne euch wäre es ja niemals so weit gekommen.
In den letzten 12 Monaten habe ich über 75 Blogbeiträge geschrieben, die sich einfach so viele von euch durchgelesen haben! Mittlerweile haben über 8.000 Leute meine Blogbeiträge gelesen. Ich habe extrem an Instagram-Abonnenten zugenommen und bin einfach mega happy, dass ihr mich alle so krass supportet.
Eure lieben Kommentare und die vielen likes sind für mich ein Ansporn immer weiter zu machen.
Ich danke euch natürlich von Herzen!
In der nächsten Zeit wird es sehr sehr schwierig mit dem Blog, da die Kursstufe für mich beginnt und ich einfach mega viele Kurse haben werde und sicher viel Zeit fürs Lernen draufgehen wird aber ich werde mir Zeit nehmen und weiterhin schreiben.

Im vergangen Jahr als "Blogger" hat sich für mich aber viel geändert.  Ich verbringe viel mehr Zeit hinter dem Bildschirm, suche immer wieder Outfits, halte immer alles auf dem Handy fest um euch Bilder zu zeigen, Tea und ich haben angefangen zusammen zu "arbeiten" und ich habe teilweise Stunden damit verbracht, Instagram durchzuschauen und zu shooten. Leider ging das mit uns wegen der Schule nicht lange gut weil unsere Freizeit einfach komplett unterschiedliche Uhrzeiten hatte. Seitdem habe ich unendlich viele Menschen gefragt, ob sie Lust hätten mit mir Fotos zu machen damit ich weiterhin  Outfits und Work-outs schreiben kann. 
Ich erhalte Päckchen von Firmen, verschenke Sachen an euch, mache Shootings und beschäftige mich mehr mit diesem Thema als mit sonst etwas.
Durch die Fitness-Beiträge habe ich es geschafft, mich selbst zu motivieren, mich diszipliniert zu verhalten und dann habe ich es auch noch geschafft, einige von euch zu motivieren.

Ich habe unglaublich viel Spaß an der Sache und das beste daran: ihr geht mir so viel positive Rückmeldung! Ich freue mich über jeden Kommentar, über jeden Klick und über jede Bewertung. Ich bin zwar noch ein recht kleiner Blogger, bedeutungslos eigentlich aber dafür kann ich euch versichern, dass mir jeder einzelne von euch sehr wichtig ist. Ob ein Blogbeitrag 79 oder 87 Klicks hat macht für mich einen großen Unterschied.

In den letzten Monaten gab es auch einige Kooperationen, die ich euch zu verdanken habe. Ich hätte vermutlich nie was von den Firmen/Produkten erfahren, wenn ich durch euch nicht so aktiv auf Instagram & Co gewesen wäre! 

Für die Zukunft habe ich mir vorgenommen, einfach noch mehr Fleiß hier reinzustecken. Ich möchte meine Bilder auf jeden Fall noch deutlich verbessern und viel regelmäßiger posten.
Die Sommerferien drehen sich rund um den Blog denn ich schreibe sehr viele Posts für euch vor und plane alles mögliche damit es hier einfach weitergeht egal wie stressig die Schulzeit wird.

An dieser Stelle möchte ich mich noch von meinen guten Freundinnen bedanken, die mir so eine krass große Hilfe sind und mich so unnormal unterstützen, ich weis teilweise nicht was ich sagen soll wenn die Mädels etwas positives zu meinem Blog sagen. Ich bin so glücklich, dass ich euch hab <3 Ljubim vas :*

 Valentina