weekly report #2

Was eine anstrengende Woche. Zu viel mit der Schule zu tun gehabt, dann noch der Umzug und nebenbei versuche ich den Blog aufzubauen und zu arbeiten. Obwohl mir ja klar war, dass das alles nicht so einfach ist, hätte ich es mir doch nicht so schwer vorgestellt. Daher habe ich jetzt einige News für euch:


Was den Blog angeht, werde ich nicht mehr über Beauty schreiben. Erstens macht es mir einfach nicht soviel Spaß wie die anderen Themen und zweitens habe ich hier auch die geringste Leserzahl. Sicher werde ich irgendwas für euch haben, dass mit Beauty zusammenhängt aber diese Beiträge werdet ihr dann unter 'Lifestyle' finden.

Mein Lifestyle ist gerade alles andere als easy; das schwerwiegendste Problem ist die Schule. Diese Woche habe ich noch einen Französisch- und einen Englischvokabeltest und ein Referat und ab nächste Woche heißt es dann "Klausurenfreie Phase" *ENDLICH*


Ab gesehen davon, wird am Wochenende dann der größte Teil des Umzugs erledigt. Möbel und unser gesamtes Inventar begeben sich auf eine kleine Reise und ich widme mich der Einrichtung meiner vier Wände. Wie immer könnt ihr mir dazu auf Snapchat ( vale-ntina1) oder auf Instastory dabei zusehen. Ab morgen haben wir auch keinen Internetanschluss mehr in dieser Wohnung ( und natürlich habe ich mein Highspeed Internet schon verbraucht), also wundert euch nicht, falls erstmal nichts von mir kommt, in einigen Tagen kommt dann auch wieder mein Internetguthaben und ich werde euch auf dem Laufenden halten.

Das Wetter diese Woche war so unglaublich schrecklich zum Fotografieren, ich konnte einfach kein Outfit shooten. Ich zeig euch hier den Versuch des Outfitshoots.  
 

Am Sonntag war es zwar sehr schön verschneit, zum Fotografieren aber wieder viel zu kalt ( so sehr kann ich meine Schwester dann ja auch nicht quälen, diese Fotos sind bei einem Spaziergang entstanden :) )
 
 
 


Wegen dem Umzug habe ich auch nur einen Schal den ich benutzen kann und der ist gerade anderweitig vergriffen, weshalb ich den, den ich meiner Schwester gegeben habe, momentan benutze und der passt leider nicht zu viele Looks.. Was die nächsten Look-Beiträge angeht, könnte es noch ein wenig dauern bis der nächste kommt.

In dem ganzen Stress habe ich mich dann auch nicht immer an den Plan der gesunden Ernährung gehalten. Dafür habe ich jeden 2. Tag Sport gemacht und da ich gerade eben erst von der Arbeit kam und heute der stressigste/anstrengendste Tag überhaupt war, kann das locker als Workout gezählt werden ( verschwitz ist gar kein Ausdruck für das Aussehen meine Kollegen und mir :D ) Aber diese Woche wird das besser laufen, habe ich ja schon ein wenig daran gewöhnt und momentan haben wir eh nicht mehr massenweise Essen im Haus haha.

Ich hoffe, ihr hattet eine bessere Woche!

Der Look der Woche:
 
XX Valentina

Kommentar veröffentlichen