All black camouflage & die weibliche Selbstliebe

Too glam to give a damn


Schwarz ist toll. Es ist schlicht, unaufdringlich, immer angebracht, classy und kann mit wenig anderen Teilen, Accessoires oder Schuhen schnell vollkommen gemacht werden. Ich liebe Schwarz. Camouflage gehört ja schon lange zu meinen Lieblingsmustern und diese beiden Vorlieben liesen sich in dem Look leicht kombinieren.

Trotz der Einfachheit des Looks, durch wenig Accessoires und der Farben, ist der Look ist ein Hingucker. Ich leite mir das jetzt mal durch die süßen, netten und lieben Bemerkungen der Mädels heute zu meinem Outfit ab. In so einem Outfit fühlen ich mich wohl. Die Stiefel und die Jacke sind nicht zu girly und trotzdem sieht der Look weiblich aus.

Warum ich direkt sage, dass der Look gut ist? Mal im Ernst, wenn es kein Notfall, Zeitmangel oder Stress ist, ziehen der Großteil der Frauen sich schön an. Jede für sich schön. Keine von uns stellt sich vor den Schrank und sagt: „So, und heute möchte ich total schrecklich aussehen!" Wir geben uns beim Ankleiden meistens die größte Mühe, geben so viel Geld für Klamotten aus, können uns nicht entscheiden und dann sollen wir dürfen wir nicht zu einem guten Look stehen? Doch Ladies! Wir sehen toll aus! Unsere Outfits sind Hammer! Die Haare sitzen perfekt, das Make-up ist umwerfend und die Figur sexy! Steht zu eurem Aussehen! Macht Veränderungen auf die ihr Lust habt und traut euch! Nutzt die Zeit, seid schön!




Frauen sind schon komisch. Lästern gehört zu unseren Lieblingsbeschäftigungen, okay! Aber wir vergessen manchmal, logisch zu sein. Wenn eine Frau ihr Aussehen liebt, etwas für ihr äußeres Erscheinungsbild tut, sei es Sport, Make-up, Mode oder kosmetische Behandlungen, ist das Gesprächsthema Nummer 1! Eingebildet, High Class Lady, die Geliebte eines Millionärs oder sonst wie nennen wir so eine. Das Gegenteil einer solchen Frau passt uns aber auch nicht. Ungepflegte Haare, unschöne Nägel und Zähne, kein besonderer Wert auf Kleidung und unweibliches Verhalten. Wir Frauen machen uns ständig gegenseitig fertig, dabei sollten wir uns hochziehen! Komplimente, Tipps, Geschenke, Freizeit zum Shoppen, Aufhübschen und Lachen! Wir sollten uns mehr Liebe zeigen, einander sagen, wie hübsch wir sind und uns wohl fühlen! Wir dürfen solche wichtigen Dinge nicht der Männerwelt überlassen! Selbst ist die Frau, die Frauen!




Ich habe es langsam satt, dass das weibliche Geschlecht in jeder Situation ständig an 2. Stelle gestellt wird! Gott hat uns schließlich nicht zum Spaß gemacht und den Mann auch sicher nicht wegen seiner Wichtigkeit zuerst! Aber ich will hier nicht unbedingt auf die Schöpfungslehre eingehen... Ich finde, wir sollten uns mehr trauen, stärker und selbstbewusster werden. Wir müssen uns selbst lieben, dann wird alles andere viel einfacher!




Ich möchte eure Meinung hören; wie findet ihr den Look? Was sagt ihr zum Style? Es würde mich sehr freuen, Feedback von euch zu erhalten! Gerne könnt ihr mir sagen, wie ihr meine Emotionsausbrüche ( die zu solchen Posts führen) findet!




XX Valentina

Jacke: Zara
Top, Rock, Strumpfhose: h&m
Schuhe; Deichmann
Tasche: Mango

Kommentar veröffentlichen