Kaufempfehlung! Meine aktuellen Lieblingsprodukte


Tatsächlich fehlt mir das Schreiben über Beauty, Kosmetikprodukte und Pflege ein wenig. Und da sich in den letzten Wochen ein paar Produkte bei mir angesammelt haben, von denen ich vollkommen überzeugt bin, musste ich euch das einfach mitteilen, obwohl ich nicht mehr direkt über Beauty blogge. 




Zum Beispiel finde ich die Wundschutz Creme von Bübchen super für trockene Haut. Wenn ich mir mal wieder einen Pickel aufgekratzt habe oder mich beim rasieren geschnitten habe, reicht ganz wenig von der dickflüssigen Salbe. Ich habe angefangen, die Creme als Nachtpflege zu verwenden, durch Rötungen und verletzte Stellen im Gesicht über Nacht verheilt sind. Auch nach einem Sonnenbrand kann man die Creme gut verwenden und für den kleinen Preis ( unter 2€) kann man sich eigentlich nicht beschweren. 





Als ich das Make-up Ei von w7 geschenkt bekommen habe, war ich sehr zufrieden. Verglichen mit dem Ei von Rossmann bzw. DM ist das Ei auch deutlich besser und weicher. Nachdem ich ein gutes halbes Jahr das Ei von w7 benutzt habe, habe ich vor einigen Wochen ein Doppelpack von Real Techniques bei Douglas für 10€ entdeckt. Mit dem orangen Ei kann man konturieren, abdecken und verblenden. Und wenn man nun das Real Techniques Schwämmchen mit dem w7 Ei vergleicht, hat man das Gefühl einen Schwamm in der einen und einen Stein in der anderen Hand zu halten. Ich bin froh, den Unterschied an mir selbst getestet haben zu können und ich werde beide Eier weiterhin verwenden aber das Real Techniques Ei ist durch das weiche und fluffige Material viel angenehmen und zieht meiner Meinung nach viel weniger Produkt ein.

Die Concealer-Palette von Catrice und den Concealer von Manhattan kann ich übrigens auch nur empfehle. Durch die verschiedenen Farben in der Palette kann man verschiedene Problemzonen im Gesicht abdecken und der Wake-up Concealer ist super deckend und preiswert. 


Mit Catrice geht es direkt weiter, denn das lose transparente Nude Illusion Puder gehört seit einigen Monaten zu meiner Grundausrüstung. Ich war etwas länger auf der Suche nach einem guten transparenten Puder und bin mit diesem sehr zufrieden. Die Haut ist lange mattiert und das Auftragen funktioniert sehr leicht. 
Den Hype um die Glam Doll Mascara habe ich irgendwie verschlafen und bin erst im April auf dieses Produkt aufmerksam geworden. Aber auch damit bin ich sehr zufrieden, denn die Wimpern verkleben nicht und sehen trotzdem schön getuscht aus. Mit dem Preis bin ich auch vollkommen einverstanden und sonst habe ich auch nichts zu bemängeln. 


Ein weiteres Make-up Produkt, das ich sehr empfehlen kann, ist das Make-up fixing Spray von Kiko. Die Sprühdose kostet knapp 8€ und wird zum Schluss über das Gesicht gesprüht. Das Make-up soll dadurch länger halten, was ich bestätigen kann. Der Lidschatten verschmiert nicht so schnell und auch Concealer und Make-up rutschen nicht in die Fältchen. 

Das sind natürlich nicht Unmengen an Produkten, dennoch hoffe ich, dass euch diese Empfehlungen geholfen haben. Kennt ihr diese Produkte? Wie ist eure Erfahrung damit? 

XX Valentina
Kommentar veröffentlichen