Nightlife look: gestreifter Jumpsuit mit roten High Heels

Warum gehören süße Jumpsuits für uns Frauen eigentlich so typisch zum Sommer? Ich weiß es nicht aber ich weiß, dass ich mich unsterblich in diesen Jumpsuit von Bershka verliebt habe und stelle ihn hier zum ersten Mal als Nightlife Look vor. 




Vergangene Woche kam der Einteiler zum ersten Mal zum Einsatz und ich muss sagen, dass ich mich sehr wohl gefühlt habe. Der Stoff ist echt super angenehm und perfekt für warme Tage. Im Sommer kann ich ihn mir gut mit Sandalen aber auch mit Sneakern vorstellen an Stelle der High Heels wie in diesem Look. 




Um ein wenig Kontrast zu schaffen habe ich mich bei diesem Outfit zu spitzen roten Pumps von Zara entschieden. Der Schuh hat mehrere transparente Einsätze, was die Optik ziemlich interessant und ungewöhnlich macht. Ich muss noch hinzufügen, dass das eines der wenigen Paare Zara Heels ist, die bequem sind! Die Sohle ist sehr weich und gut gepolstert, wodurch das Laufen in den Schuhen wirklich vergleichsweise traumhaft ist. 




Bei den Accessoires habe ich mich in Schwarz und Gold gehalten, wie man am Schmuck, der Tasche und der Sonnenbrille sehen kann. Da das Outfit an sich sehr schlicht ist, kann man sich meiner Meinung nach mit Schmuck, Uhren, auffälligen Taschen und anderen Accessoires austoben um das Ganze etwas aufregender zu machen. 




Es werden aber auf jeden Fall in diesem Sommer unzählige gemütliche und sportliche Looks mit diesem Jumpsuit kommen, seid also gespannt! 
Übrigens ist er gerade aktuell bei Bershka! 




XX Valentina










Kommentar veröffentlichen